Bücher: Betreuung

Alle Bücher können Sie bequem direkt bei Amazon bestellen.
Klicken Sie einfach auf das Buch-Cover und suchen Sie dort nach neu und gebraucht!


Leitfaden Betreuungsrecht
Leitfaden Betreuungsrecht
für Betreuer, Vorsorgebevollmächtigte, Angehörige, Betroffene, Ärzte und Pflegekräfte
von Jürgen Thar und Wolfgang Raack
Verlag: Bundesanzeiger
ISBN: 978-3846202661

Im Betreuungsfall stellen sich für alle Beteiligten unzählige Fragen, z.B.: Existieren wirksame Vorsorgeanweisungen des Betroffenen? Was ist im Hinblick auf Patientenverfügungen zu beachten? Wie wird die Betreuung eingeleitet, wie ein Betreuer bestellt? Für welche Bereiche sind Genehmigungen des Betreuungsgerichts erforderlich? Welche Rechte und Pflichten haben Betreuer und Bevollmächtigter?
Die Autoren des bewährten Leitfadens stellen die Interessen und Bedürfnisse des betreuten Menschen in den Vordergrund. Diese Synthese zwischen juristischem Reglement und sozialwissenschaftlichen Erkenntnissen macht den Leitfaden zu einem unerlässlichen Ratgeber für alle, die mit dem Betreuungsrecht – auch als Vorsorgebevollmächtigter – befasst sind. Zahlreiche Beispiele, Textmuster und Übersichten veranschaulichen die Thematik und bieten praktische Arbeitshilfen und Handlungsanweisungen.
Rezensionen zu „Leitfaden Betreuungsrecht“Leitfaden Betreuungsrecht


Betreuung in Frage und Antwort
Betreuung in Frage und Antwort
Alle rechtlichen Aspekte für Betreute und Betreuer Leitfaden Betreuungsrecht
von Matthias Winkler
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
ISBN: 978-3423506823

Kompakt und zusammenhängend sind alle wichtigen Fragen zum Thema Betreuung beantwortet:
Wann kann ein Betreuer bestellt werden? Was bewirken Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung? Was darf der Betreuer und was nicht? Was genau sind die Aufgabenkreise? Wie werden die Rechte des Betreuten gewahrt? Was können die Angehörigen tun? Was tun, wenn der Aufgabenkreis nicht mehr passt? Kann die Betreuung verlängert werden? Wann endet die Betreuung? Wer sind Betreuungsvereine und Betreuungsbehörden? Wie läuft das gerichtliche Verfahren? Zahlreiche Beispiele und Checklisten machen die Antworten anschaulich. Ausführungen zu Kosten und Vergütung runden den Band ab.
Rezensionen zu „Betreuung in Frage und Antwort“Betreuung in Frage und Antwort